Willkommen auf der Homepage der
Subcutanen Reflextherapie nach Häfelin

Die Subcutane Reflextherapie (SRT) ist eine manuelle Reiztherapie – also eine Massageform – welche die Störungen ausgehend von der Subkutis aufnimmt. Mit speziellen Techniken, die subkutan, also in der tiefen Verschiebeschicht der Haut, zwischen Subkutis und Muskulatur ansetzen, werden diese Veränderungen beseitigt.


Über Jahre hat Häfelin als Therapeut und Empiriker mit Ausdauer und Akribie die Bindegewebsmassage zur Subcutanen Reflextherapie (SRT) weiter entwickelt.

Subcutaneous reflex therapy of Häfelin *

Subcutaneous reflex therapy (SRT) is a therapy based on manual stimuli – in other words a form of massage – which absorbs dysfunctions from the connective tissue layer and eliminates these problems with the help of special hand movements affecting subcutaneous layers between skin and musculature


Over the years Häfelin as therapist and empiricist has persistently and meticulously developed simple connective tissue massage further to subcutaneous reflex therapy.

In der Hoffnung, dass Sie Ihre Fragen beantwortet finden, grüßen wir

* In der englischen Übersetzung haben wir uns bezüglich der Bezeichnung der Methode Therapie nach Häfelin von der in Deutschland üblichen Übersetzung therapy of Häfelin leiten lassen. Für „native speaker“ könnte der Eindruck entstehen, es handelt sich um eine Therapie für (den Patienten) Häfelin. Korrekt müsste es therapy according to Häfelin lauten.
Ich bitte um Verständnis.